Den Tod gibt es so nicht

Das Sterben ist das Verlassen
der grobstofflichen, materiellen Welt
in die feinstoffliche, geistige Welt
indem wir den Körper zurücklassen

Es ist der Übergang von Seele und Geist
in eine höher schwingende Ebene

Die Seele und der Geist werden immer sein,
kann man das verstehen,
gibt es dem Tod einen anderen Sinn

Unsere lieben Verstorbenen
und unsere geistigen Helfer

sind uns so nah
und nur einen Gedanken entfernt

 
Nicole & Eric